Kuechenplanung
Masterarbeit Boban Jordanoski

Mit dem einem webbasierten Onlineplaner können Interessenten ihre Wunschküche in unterschiedlichen Planungsvorlagen einfach und bequem planen. Aufbauend auf ein existierendes, modular aufgebautes Web-Tool zur Erstellung von Küchenplanung soll ein Großteil der typischen Arbeitsschritte während der Planung automatisiert werden.

Auf der Basis der vom Kunde vorgegebenen Grundrissgestaltung nimmt die Platzierung der Elemente sehr viel Zeit im Anspruch. Darüber hinaus fordert die Planung vom Benutzer umfangreiches Fachwissen und Erfahrung. Auf der Basis vordefinierter Regeln soll ein zu implementierende Algorithmus entwickelt werden, die Küchenplanung im vorgegebenen Raum vereinfachen und automatisieren kann. Unter anderem sollen folgende Kriterien erfüllt werden:
- Dynamische Anpassung der Küchenplanung an der Raumgeometrie.
- Berücksichtigung von Strom- und Wasseranschlüsse und die vordefinierte Küchenstandarts (Feautures complience)
- ergonomische Randbedingungen (Küchendreieck bzw. Geometrie optimiert auf Arbeitsabläufe optimiert und Bedienkomfort)
- Mögliche gesundheitliche Beeinträchtigung
- Auch sogenannte wand- und raumständige Störelemente, wie z.B.: Heizkörper, Säule etc.) sollen berücksichtigt werden